ÖM U21 2016

 

Am 30.4. und 1.5 wurden   in Tamsweg die ÖM ausgetragen.

Anna Pfeffer konnte mit Karoline Mischek den Bundesländerbewerb nach harten Kämpfen für Wien 1 vor NÖ1 gewinnen. Herzliche Gratulation!

Auch der 4.Platz von Wien 2 von Sophie Schuster mit Daniele Magerle verdient Beifall, da sie gegen die starke Mannschaft von OÖ mit Oberfichtner und Promberger siegten und somit das Obere Play Off erreichten.

 

 

 

 

 

 

 

 

Österreichische Meisterschaften U18 2016

 

St.Pölten war heuer Austragungsort der Österreichischen Meisterschaften U18, die von 08. bis 10. April 2016 in der Prandtauer Halle durchgeführt wurden.

Die Wiener Mädchen Mannschaft – mit den Spielerinnen Karoline Mischek, Sophie Schuster, Daniela Magerle, Milena Erak  – gewinnt erneut wie im Vorjahr - den Bundesländerbewerb weiblich.

 Zusätzlich konnte Sophie Schuster  mit Lena Palatin  im Mädchen Doppel den 3.Platz erringen.

Herzliche Gratulation

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ÖM U18 17.-20. 4. 2015 Kremsmünster

 

Mit ersten Plätzen im Einzel männlich durch David Klaus und weiblich durch Karoline Mischek sowie dem Österreichischen Meistertitel in der Mädchen - und Burschenmannschaft war Wien erfolgreichstes Bundesland.

Wieder einmal konnten auch unsere Mädchen tolle  Leistungen erbringen.

Im Mannschaftsbewerb siegte Wien 1 mit Karoline Mischek, Sandra Fuchs und Anna Pfeffer vor Niederösterreich und Wien 2 mit Sophia Kellermann, Sophie Schuster und Valerie Leitinger.

Anna wurde mit ihrer Partnerin Sophia Kellermann auch noch Vizemeisterin im Mädchendoppel.

Herzliche Gratulation!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

4. NWSL 28./29.3. Linz

 

160 Spieler/innen kämpften bei der letzten NWSL dieses Jahres in der Sporthalle auf der Gugl. An über 50 Tischen zeigten die Mädchen und Burschen ihr Können. Neben den Einstiegsgruppen gab/gibt  es 7 Burschengruppen und 3 Mädchengruppen zu je 14 Teilnehmern. Zahlreiche Angehörige konnten von der Tribühne die Spiele beobachten.

 

Pfeffer Anna erreichte wieder in der 1. Gruppe das Obere Play Off. In einem hochdramatischen Spiel gegen die spätere Drittplatzierte Sandra Fuchs (Wien) verlor sie im 7.Satz 10:12! Sie wurde schließlich Sechste.

 

Bemerkenswert war auch das Abschneiden von Sophie Schuster, die das erste Mal  in der 1. Gruppe spielte.

Mit einem 10.Platz konnte sie hochzufrieden sein.

 

Valerie Leitinger hingegen verpasste in ihrem letzten Spiel mit einem 4. Rang den Wiederaufstieg in die Gruppe 2.

 

Lukas Poscher konnte in der 2. Gruppe nach hart umkämpften 5-Satz-Spielen den 8.Rang erreichen.

 

 

 

 

3. NWSL 24./25.1. 2015 Tirol

 

Nach dem Hoch bei der 2. NWSL kam für Lukas Poscher die Ernüchterung, da das Spielniveau in der 1. Gruppe sehr hoch ist. Er wurde Letzter und steigt in die 2. Gruppe ab.

 

Bei den Mädchen erging es ebenso unserer Valerie Leitinger, die in die 3.Gruppe Mädchen absteigt.

 

Erfreulich der 3.Platz von Sophie Schuster in der 2. Gruppe, der ihr den Aufstieg sichert. Das kontinuierliche Training trägt Früchte!

 

Anna Pfeffer konnte sich als Vierte der Vorrunde fürs Obere Play Off qualifizieren, musste sich dann aber der späteren Siegerin Karoline Mischek(Wien) geschlagen geben. In der Endabrechnung belegte sie den guten 6.Platz.

 

 

2.NWSL 22./23.11.2014 Salzburg, Kärnten

 

4 LSV Spieler nahmen daran teil.

 

Anna Pfeffer erreichte diesmal einen für sie enttäuschenden 10.Platz in der Gruppe 1.

 

Sophie Schuster (1.) und Valerie Leitinger (3.) kamen in der 2. Gruppe ins Obere Play Off, verloren aber am 2. Tag ihre ersten Spiele. Mit einem 5.Platz (Sophie) und einem 6.Platz (Valerie) vergaben beide  die Aufstiegschancen.

 

Eine Sensation lieferte Lukas Poscher. Durch Ausfall eines Spielers konnte er wieder in der 2. Gruppe spielen. Er stieg am 1.Tag ins Obere Play Off auf. Mit zwei hart umkämpften Siegen über 7 Sätze erreichte er am 2.Tag das Finale. Er verlor dies zwar, steigt aber als Zweiter in die 1. Gruppe auf. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Österreichische Meisterschaften U15 16.-18. Mai in Rif

 

Wieder mischte eine LSV Nachwuchsspielerin erfolgreich mit. Die Wiener Auswahl mit Sophie SchusterSophie Kellermann und Milena Erak erspielte mit einem 4 : 3 Finalsieg gegen Tirol den Titel Österreichischer Mannschaftsmeister U15. Herzliche Gratulation!

Mit ihrer Partnerin Samira Allwinger (ST) konnte Sophie auch den 3. Platz im Mädchen Doppel erreichen.

 

 

 

 

Österreichische Meisterschaften U18   4.-6- April in Kapfenberg

 

"The Wiener take it all" kann man fast sagen!

5 von 6 Meistertitel sowie 5 Stockerlplätze konnten die Wiener Nachwuchsspieler erringen.

 

Anna Pfeffer verhalf mit ihrem entscheidenden Sieg gegen Valerie Tischler(NÖ) im Mannschaftsbewerb wbl. der Wiener Auswahl mit Karoline Mischek - eroberte 4 Meistertitel!- Sophia Kellermann und Sandra Fuchs zum Meistertitel. Herzliche Gratulation!

 

Die 2te Mannschaft der Burschen erreichte mit Chen Rui, Gerald Korseka, Thomas Pratter und unserem Dominic Wisak den beachtlichen 5. Gesamtrang.

 

In den Individualbewerben konnte Anna mit  ihrer Partnerin Sophia Kellermann  im Doppel den 3. Rang erspielen. Nach Aufstieg aus den Vorrunden  schieden Dominic Wisak , Lukas Poscher als auch Sophie Schuster erst  in der 2. Hauptrunde gegen starke Gegner/innen aus.

Mit dem Einzug in die 3. Hauptrunde war auch hier Anna beste LSV Teilnehmerin.

 

 

4.NWSL 12.-13.4.2014 in Linz

 

Auch diesmal waren 5 LSV Nachwuchsspieler vertreten.

 

Anna Pfeffer belegte in der 1. Leistungsgruppe den ausgezeichneten 4. Rang. Den Grundstein dafür legte sie durch einen hart umkämpften 6-Satz-Sieg im Oberen Play Off gegen die vor ihr platzierte Ines Diendorfer.

 

Valerie Leitinger wollte aus der 3. Gruppe aufsteigen. Sie gewann souverän ihre Vorrundengruppe. Im Oberen Play Off verlor sie das entscheidende Match gegen T.Oppelz und wurde letztendlich sechste.

 

Sophie Schuster begrub ihre Chancen in der Gruppe 2 auf einen Aufstieg ins Obere Play Off schon in der Vorrunde durch 2 knappe Niederlagen. Sie wurde in der Gesamtwertung elfte.

 

Besser erging es diesmal den beiden Burschen. Sowohl Lukas Poscher als auch Dominic Wisak gelangten ins Obere Play Off und sicherten sich durch einen 2. und 3. Rang den notwendigen Aufstieg in die 2. Leistungsgruppe.

 

 

 

Bei der Österreichischen Nachwuchs TOP 10 in Dornbirn, bei der 10 Mädchen und 10 Burschen teilnahmen, belegte Sophie Schuster den ausgezeichneten 5. Gesamtrang.

 

 

 

3. NWSL 18.-19.1.2014 in Stockerau

 

5 LSV Nachwuchsspieler nahmen daran teil:

 

Anna Pfeffer zeigte eine reife Leistung und konnte sich mit einem 5. Platz in der 1. Gruppe behaupten.

 

Valerie Leitinger  fand erst im letzten Spiel zu ihrer Form wurde in der 2. Gruppe letzte und steigt ab.

 

Sophie Schuster spielte konzentriert und überzeugte mit dem 1. Platz in der 3. Gruppe, was den Aufstieg bedeutet. Gratulation!

 

Dominic Wisak Gruppe 3 mnl wurde in der Vorrunde Dritter verlor aber am Sonntag das erste Spiel  und erreichte  den 5. Platz.

 

Lukas Poscher konnte am Samstag in der Vorrunde kein Spiel gewinnen. Am Sonntag spielte er beherzter. Trotz eines unglücklichen Verlaufes- er wurde letzter-  verbleibt er in der 3. Gruppe

 

 

 

 

 

 

 

 

Internationales 5-Städte Turnier
 
Vom 27.-30. 2013 Juni fand in Zagreb das 5-Städte Nachwuchsturnier statt. Dabei erreichte die Wiener Mädchenauswahl  mit Anna Pfeffer und Valerie Leitinger den hart erkämpften doch verdienten 3. Platz.
Im Einzelbewerb konnte Anna ebenfalls den 3. Platz erreichen.
Ein schöner Erfolg für unsere Mädchen.
 
 
 
 
 
 
4. NACHWUCHSSUPERLIGA 23./24. 3. 2013 Linz
 
5 LSV Nachwuchsspieler nahmen daran teil.
Anna Pfeffer schaffte mit ihrem 3. Platz in der Gruppe 2 den Wiederaufstieg in die Gruppe 1.
Valerie Leitinger (Gruppe2 wbl) und Lukas Poscher (Gruppe 4 mnl) verpassten mit einigen verlorenen
5-Satz Partien das Obere Play Off.
Dominic Wisak konnte seinen Trainingsrückstand nicht wettmachen  und wurde in der Gruppe 3 vorletzter.
Sophie Schuster spielte  fehlerhaft, mit zu wenig Einsatz  und wurde letzte.
 

Von 10. bis 12. April fanden in Salzburg die Schulolympics 2013 statt

Der Bewerb weiblich mit Vereinsspielerinnen hatten drei Teams drei Siege und eine Niederlage und das Spielverhältnis musste entscheiden. Das bessere Ende für sich und somit den 1.Patz hatte das GRG 15 aus Wien mit

vlnr: Sophie Schuster ,  Sarah Adler und Sophia Kellermann mit Begleiterin Mag. Kaiser Ilse

 

Österreichische Meisterschaften U18 12.-14.4.2013

An  den ÖM U18 in Stockerau nahmen 5 LSV Spieler teil.

Im Mannschaftsbewerb der Bundesländer erreichte Wien/1  mit  Anna Pfeffer den  1.Platz.  Herzliche Gratulation.

Die 2. Mannschaft  von Wien mit Valerie Leitinger und Sophie Schuster wurde letzte.

In den Einzelbewerben kam nur Anna Pfeffer in die Hauptrunde, wo sie gleich der späteren Zweitplatzierten Zlatilova unterlag.

Sowohl  Dominic Wisak als auch  Lukas Poscher fehlte ein Sieg zum Aufstieg in die Hauptrunde.

Näheres zu den Ergebnissen auf der ÖTTV Homepage.

vlnr: Karoline Mischek, Sandra Fuchs, Anna Pfeffer und Kadertrainerin  Ivana Masarikova

 

              

 

    U18 Liga   5.Mai 

 

Anna Pfeffer  Dominic Wisak und Lukas Poscher  mussten sich im Frühjahrsdurchgang nur Flötzersteig geschlagen geben und erreichten somit den 2 Gesamtrang.                   

 
 
 
Österreichische Meisterschaften U15 10.-12. 5.2013 Wr. Neudorf
 
Valerie Leitinger und Sophie Schuster zeigten gute Leistungen.  Beide erreichten die Hauptrunde im Einzelbewerb.
Valerie musste sich in der 2. Hauptrunde der Nummer 3 I. Jakic geschlagen geben. Sophie bestätigte ihre Leistung von der 1. Hauptrunde und gewann gegen L.Hartl aus NÖ. Dann kam auch für sie das Aus gegen die spätere Siegerin aus Wien Karoline Mischek. Somit war sie unter den letzten Acht!
Valerie war auch in der Mannschaft aufgestellt, die den österreichischen Meistertitel errang.
Herzlichen Glückwunsch unseren beiden Mäden.
 
 
1.NWSL in Tirol / Kirchbichl 2012
 

 Sowohl durfte sich Anna Pfeffer als Siegerin der Gruppe 2 über den Aufstieg in die Gruppe 1 als auch Sophie Schuster mit dem 1.Platz in der Einsteigergruppe und damit den Aufstieg in Gruppe 3  freuen.

 
 
 
Weblinks
WTTV                                   
zur WTTV-Hompage 
 
ÖTTV
zur ÖTTV-Homepage
 
ITTF
zur ITTF-Homepage
 
http://www.tt-news.de
 

L S V

zu den L S V - Homepages

 
http://www.l-s-v.at/
 
 
TT BILDER FÜR DEN SPEZIALISTEN
http://tt-fotograf.de.to